Aktuelles

Petra Durst-Benning auf Facebook!

Vorbeischauen und noch mehr Fotos, Informationen und Tipps rund um die Autorin und deren Bücher bekommen.
Freundschaftsanfragen und Followers sind herzlich willkommen!
Schauen Sie doch einfach mal vorbei: www.facebook.com/pages/Petra-Durst-Benning-Autorin/209818349153088

.

"Die Blütensammlerin" - Spiegel-Bestseller

Am 20. März ist die Blütensammlerin erschienen. Gleich von Beginn an war Petra Durst-Bennings neuer Roman auf der Spiegel-Bestsellerliste. Heute, am 13.04., sind es vier Wochen und der Roman liegt aktuell auf Platz 22.

.

Am 22. April in der Literaturstadt Marbach: Treffen Sie Petra Durst-Benning zum Welttag des Buches!

Die Buchhandlung Taube in der Wendelinkapelle in Marbach wurde zu einer der schönsten Buchhandlungen Deutschlands gekürt!
Hier können Sie Petra Durst-Benning am Samstag, den 22. April zu einer Signierstunde treffen. Bei Blütensekt, Rosen für die Damen und einem "blütigen Giveaway" des Blanvalet-Verlags verbringen wir gemeinsam einen schönen Samstagvormittag.

"Petras Welt" - der Audio-Podcast für alle, die Petra Durst-Benning nicht nur lesen, sondern auch hören wollen.

Kennen Sie Podcasts? Das sind Audio-Dateien mit einer Länge von ca. zehn Minuten. In "Petras Welt" erzählt die Autorin ihren Lesern etwas über ihr Leben, ihre Recherchen zu den Romanen, über die verrückte Zeit der Lesereisen und und und ...
Hören Sie doch einfach mal herein und zwar hier:
 http://1efgw1m.podcaster.de/petra2.rss
Ob beim Bügeln oder bei der Hausarbeit, ob im Auto oder in der Bahn - mit Petras Podcasts vergeht die Zeit wie im Flug. Übrigens: Sie finden "Petras Welt" auch bei ITunes.

Sie wollten Petra Durst-Benning schon immer einmal persönlich treffen, wohnen aber zu weit weg?

Verbinden Sie doch einmal einen Kurzurlaub in einer reizvollen Gegend mit einer Lesung von Petra Durst-Benning.

Wie wäre es bspw. mit Gomaringen auf der Schwäbischen Alb, wo Petra Durst-Benning am 4. Mai liest?

Sie könnten die Autorin auch im herrlichen "Obstgarten Deutschlands" - in Baden - antreffen, denn sie liest am 22. Mai in Lahr.

Oder wie wäre der Besuch in einer der ältesten Städte Württembergs? Im historischen Rottweil hält Petra Durst-Benning am 13. Oktober eine Lesung ab.

Und Dresden ist auch immer eine Reise wert! Am 21. Oktober können Sie hier Petra zu einer Kaffee-Plauderstunde und einer Lesung mit Menü antreffen.

Vorfreude ist die schönste Freude, deshalb gönnen Sie sich eines dieser Erlebnisse!
Sämtliche Infos zu den Lesungen erhalten Sie unter dem Link "Lesungen". Bestimmt geben Ihnen die jeweiligen Veranstalter auch gerne ein paar Tipps für Hotels und weitere Urlaubsaktivitäten!

Bitte vormerken: Lesung und Fantreffen in Dresden am 21. Oktober

Sie wollten schon immer einmal Petra Durst-Benning in entspannter Kaffeehaus-Atmosphäre treffen? Sie haben Lust auf einen schönen Abend, der mit einem Menü à la Maierhofen beginnt und mit einer Lesung aus "Die Blütensammlerin" weitergeht?
Dresden ist immer eine Reise wert!
Zum ersten Mal findet ein Fantreffen plus Lesung in Dresden statt.

Unser Programm:
14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Kaffeestunde mit Petra Durst-Benning im Viba-Sweets-Café am historischen Altmarkt. Bitte melden Sie sich hierfür unter  lesungen@durst-benning.de an.

18.00 Uhr:
3-Gänge-Menü in Anlehnung an das Wettbewerbsmenü vom Roman.

19.30 Uhr Lesung mit Petra Durst-Benning

Sichern Sie sich bitte zeitnah Ihre Tickets für Menü plus Lesung über Tel.: 0351/4867930 oder:
 erlebnisconfiserie-dresden@viba-sweets.de
 

.

"Die Blütensammlerin"-Lesezeichen, designed von der Wollkünstlerin Monika Schneider

Ein paar Wollreste, eine Häkelnadel und ein bisschen Zeit. Mehr brauchen Sie nicht, um herrliche Lesezeichen zu kreieren. Damit wird jedes Buchgeschenk noch viel spezieller.
Die Anleitung können Sie sich direkt hier herunterladen.
Petra Durst-Benning wünscht Ihnen viel Spaß beim Nacharbeiten!

Ein Geschenk für alle: Die Audio-Lesung aus "Kräuter der Provinz"

Für alle Leser, die bisher noch keine Möglichkeit hatten, Petra Durst-Benning einmal auf einer Lesung zu besuchen, gibt es hier den Link zu einer kostenlosen Audiolesung.

DIESE AUDIOLESUNG IST EIN GESCHENK!

Klickt einfach auf den unten stehenden Link und ladet euch die acht Sequenzen kostenlos herunter.

 Direkt zum Download...

Wer Petra jedoch eine Freude machen will, spendet ein paar Euro an die Yorkshire-Hilfe.e.V., mit diesem Tierschutzverein arbeitet die Autorin eng zusammen. Lesung genießen und gleichzeitig etwas Gutes tun, das ist doch schön, nicht wahr?
Paypal: mail@yorkshire-hilfe.de oder
Spendenkonto:
Yorkshire Hilfe e.V.
Raiffeisenbank Wolfhagen
IBAN: DE40520635500000992062
BIC: GENODEF1WOH

Viel Spaß dabei wünscht Petra Durst-Benning

Petra Durst-Benning sagt "Danke!"

Zwei Monate vor Erscheinen des neuen Maierhofen-Romans "Die Blütensammlerin" geht Band I in die 7. Auflage.

.

Woman's History - Petra Durst-Benning-Leser bekommen 20 % aufs Jahres-Abo

Sie sind geheimnisvoll, tiefgründig, sinnlich. Sie sind Mutter, Herrscherinnen, Heilerinnen, Karrierefrauen. Seit Jahrtausenden haben sie gelebt und geliebt, gelitten und gelenkt. Manche Frauen gerieten in Vergessenheit, an andere denkt man noch heute. Im Magazin "Women’s History" finden Sie wahre Frauengeschichten aus vergangenen Zeiten, aufgeschrieben von einem Team, zu dem Bestsellerautoren wie Petra Durst-Benning gehören.
Als treue Leserin von Petra bekommen Sie 20 %, wenn Sie ein Jahres-Abo abschließen. So kommt "Women's History" versandkostenfrei jedes Vierteljahr pünktlich zu Ihnen nach Hause. Um in den Genuss dieses großzügigen Rabattes zu kommen, geben Sie bitte auf dem Bestellformular hinter Ihrem Namen den von Petra an. Anmelden können Sie sich hier:
www.womens-history.de

.

Die Glasbläser-Trilogie: Nach Band I erscheinen 2017 auch Band II und III im neuen Gewand

 

Die Glasbläsertrilogie für die nächste Generation der Leser: Nachdem rechtzeitig zum Weihnachtsfilm im ZDF "Die Glasbläserin" in neuer Aufmachung erschienen ist, folgen im August 2017 nun Band II und III. Fragen Sie Ihren Buchhändler danach.

Sie möchten Mitglied werden im Petra Durst-Benning-Fanforum?

Leser, die wichtige Infos als erste erfahren wollen.
Leser, die Petras Bücher genauso lieben wie die schönen Seiten des Lebens.
Leser, die mit Petra zusammen einen Buchschauplatz besuchen wollen.
Leser, die den Austausch mit anderen Lesern schätzen.
Kurz gesagt: Liebe Menschen, die eines gemeinsam haben: Die Liebe zu Petras Romanen! Sie alle treffen sich in einer geschlossenene Gruppe auf Facebook!
Hier können Sie sich anmelden:
 https://www.facebook.com/groups/DurstBenningFanforum/

Fanforum-Führung bei "Kessler-Sekt" in Esslingen, passend zum Roman "Die Champagnerkönigin".

.

Info für alle Veranstalter

Der Herbst 2017 ist ausgebucht.
Bitte sichern Sie sich jetzt einen Lesungstermin für den Herbst 2018, wenn Petra Durst-Bennings neuer historischer Roman erscheint.
Wenn Sie Petra Durst-Benning einladen möchten,  wenden Sie sich direkt an die Autorin selbst.

Auch 2017 möglich: Champagnerlesung mit Petra Durst-Benning

"Die Champagnerkönigin" entwickelt sich zum Dauerbrenner wie zuvor schon "Die Zuckerbäckerin" und "Die Glasbläserin"
Aus diesem Grund bietet Petra Durst-Benning auch weiterhin Champagnerlesungen an. Prickelnde Momente, gute Laune und viel Spaß bei einer Lesung aus "Die Champagnerkönigin" - all das können Sie Ihren Kunden und Gästen bieten. Fragen Sie nach Terminen für 2017 an.

.

Filmtrailer zu "Die Champagnerkönigin"

Wer in das Buch hineinschnuppern mag, kann das gerne tun und zwar hier mit diesem Filmtrailer ...

Petras Herzensprojekt wächst auch im Jahr 2017 weiter: Die Schulbibliothek von Mont Roland / Senegal

Schon seit Jahren fühlt sich Petra Durst-Benning mit Mont Roland, einer kleinen Stadt im Norden vom Senegal, eng verbunden. Sie und ihr Mann haben in den letzten Jahren vier Mädchen als Paten durch deren Schulzeit begleitet.

Nachdem die Kinder "flügge" geworden waren, widmete sich Petra einem neuen Projekt: Dem Aufbau einer Schulbibliothek. Der Grundstein dafür wurde im Februar 2010 gelegt worden, als Petra Durst-Benning dem Ehepaar Polzin (Organisatoren des Hilfsvereins "Solidarität Senegal 98") eine Geldspende auf den Weg in den Senegal mitgab. Durch regelmäßige Spenden der Autorin konnte die Schulbibliothek weiter ausgebaut werden, auch in diesem Jahr wird es neues Lesefutter für die Kinder und Jugendlichen geben.
Sie wollen mitmachen?
Mit nur 15 Euro können Sie sich am weiteren Ausbau der Schulbibliothek beteiligen! Weitere Infos hierzu finden Sie unter dem Link "Die Autorin/Solidarität Senegal 98".

Petras Herzensprojekt: Eine Bibliothek für die Kinder in Mont Roland (Senegal)

 

Eine schöne Geschenkidee!

Staubfänger haben wir alle genügend im Schrank, warum also nicht Zeit miteinander und schöne Momente verschenken?

Laden Sie Ihre beste Freundin, Ihre Mama oder Ihren Partner doch einmal zu einer Lesung von Petra Durst-Benning ein? Ein liebevoll gebastelter Gutschein, vielleicht mit dem Ausblick auf ein signiertes Exemplar vom neuen Roman, dazu ein Glas Sekt oder als Absacker ein Viertel Wein...

Ein solcher Abend kann unvergesslich werden!

Unsere Veranstalter reservieren sehr gern die gewünschte Anzahl Eintrittskarten für Sie!

 

.

Die Blütensammlerin

Erscheinungstermin: März 2017

Aktuelles