FÜR LESER UND VERANSTALTER: NEUES LESUNGSKONZEPT

Lesungen unter Corona-konformen Hygienebedingungen sind für Veranstalter und Autorin schwierig und wenig stimmungsvoll.

Aus diesem Grund hat sich Petra Durst-Benning dafür entschieden, auch im Jahr 2022 noch weitgehend auf Präsenzlesungen zu verzichten. Sie präsentiert stattdessen wunderbare Lesungen@home, bei denen man es sich so richtig gemütlich machen kann! Bei der Auswahl ist eines sicher: Da ist für jeden etwas dabei!

Petra Durst-Benning: "Ich liebe Live-Auftritte! Aber dabei muss auch das Ambiente stimmen. In der Zwischenzeit habe ich mir eine schöne, wertige Alternative zu den Live-Lesungen für Sie ausgedacht."

Freitag, 26. August 2022 Die große Premierenlesung

Dank Petras neuem Lesungskonzept "Lesung@home" kann nun wirklich jeder an einer Lesung teilhaben. Sie sehen und hören Petra - umgekehrt bleiben Sie jedoch völlig inkognito!
Genießen Sie diese im wahrsten Sinne des Wortes EINMALIGE Lesung gemütlich bei kleinen Häppchen und einer Flasche kühlem Rosé zuhause. Chatten Sie nach der Lesung mit Petra oder lassen Sie sich signierte Autogrammkarten zusenden.
Besser geht Lesung nicht!
Ticketverkauf beginnt am 01. April 2022:
www.eventbrite.de/preview

Lesung@home - einfache Technik - für jedermann machbar

Jede Lesung@home ist so aufgebaut, dass keinerlei Vorwissen benötigt wird und jeder seine Freude dran hat.

Jede Lesung@home dauert circa eine Stunde, danach haben Sie und Ihre Gäste noch die Gelegenheit, mit Petra per Chat zu plaudern.

Die Lesung@home findet auf Zoom statt, Tickets gibt es auf www.eventbrite.de. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie per Mail den Zugangslink, mit dem Sie sich Petra Durst-Benning völlig unkompliziert in Ihr Wohnzimmer holen. Wichtig: Im Gegensatz zu den Lesungen anderer AutorInnen bleiben Sie bei Petras Lesung@home völlig inkognito, niemand hört oder sieht Sie!

Ob mit dem Laptop auf dem Sofa oder per internetfähigem Fernsehgerät: Machen Sie es sich gemütlich, und genießen Sie zuhause allein oder gemeinsam mit anderen eine unvergessliche Lesung bei Kerzenschein, feinen Getränken und einem kleinen Häppchen.

Lesung@home - die perfekte Alternative auch für alle Veranstalter

Eine gestreamte Lesung ist die perfekte, einfache und kostengünstige Alternative zu einer Life-Lesung! Gerade in Zeiten mit wenig Planungssicherheit können Sie Ihren Kunden und Gästen damit ohne größeren Planungs- oder Kostenaufwand ein schönes Lesungsfeeling vermitteln - inklusive signierte Autogrammkarten und Ex Libris zum Einkleben in die Bücher.
Für weitere Infos wie Kosten und Ablauf wenden Sie sich bitte an Petra Durst-Benning selbst unter lesungen@durst-benning.de

Genießerwoche mit Petra Durst-Benning

Vom 13. bus 18. September 2021
Die große Maierhofen-Woche
Eine ganze Woche lang Genuss pur: Tag für Tag hält Petra eine Lesung@home zu ihrer Erfolgs-Reihe "Die Maierhofen-Saga".
Termine finden Sie hier ab Juli 2021.

Tickets sind auf der Seite  www.eventbrite.de erhältlich. Von dort bekommen Sie auch die Bestätigungsmail mit Ihrem Zugangslink und den Link zu Ihrer Lesungs-Broschüre.

FÜR VERANSTALTER

Sie möchten eine Lesung@home für Ihre Kunden/Ihre website buchen? Wir haben für jeden Veranstalter die massgeschneiderte Variante - kontaktieren Sie dazu bitte den Blanvalet-Verlag oder Petra Durst-Benning direkt.

BUCHUNGEN SIND AB JETZT MÖGLICH.

Die Köchin

Die Köchin

Erscheinungstermin von Band 1:
22. August 2022

 

 

Lesung@home